Haferflockenkekse

Ein gesunder Knabberspaß für Zwischendurch

Hierfür brauchst du

1 Rührschüssel
1 Messbecher
1 Löffel
1 kleiner Kochtopf
1 Backblech
1 Bogen Backpapier

125 g Butter
300 ml Haferflocken
100 ml Zucker
200 ml Dinkel-Vollkornmehl
3 EL Wasser

So geht’s:

  1. Lass die Butter in einem kleinen Kochtopf bei mittlerer Hitze auf dem Herd schmelzen.
  2. Mische in der Schüssel die Haferflocken, den Zucker, das Wasser und das Mehl.
  3. Gieße die geschmolzene Butter darüber.
  4. Heize den Backofen auf 180°C vor.
  5. Belege das Backblech mit dem Backpapier.
  6. Setze mit dem Löffel kleine Häufchen von der Haferflockenmischung auf das Backblech und drücke sie etwas flach.
  7. Backe die Kekse etwa 15-20 Minuten, bis sie leicht gebräunt und knusprig sind.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s